// TY 07 - Baltic Racing

TY 07

Die nächste Evolutionsstufe des TY ist fertiggestellt - TY 2007! Diese komplette Neukonstruktion besticht durch nochmalige Gewichtsreduzierung, konsequenter Einsatz von Leichtbaumaterialien und hat nur noch einen geringen Gewichtsnachteil gegenüber Fahrzeugen mit Monocoque. Die Verbesserung der Radaufhängung und der Feder-Dämpfer-Anbindung, verbunden mit dem tiefen Gesamtschwerpunkt ermöglichen ein sehr gutes und agiles Fahrverhalten auf der langen Strecke als auch bei Kurvenfahrt. Die Verkleidung vermittelt zudem ein Gefühl von rasanter Schnelligkeit. Weiterhin konnte durch ein geändertes Ansaugkonzept der Drehmomentenverlauf noch mal dem fahrbaren Drehzahlband angepasst werden.

Technische Daten

Abmessungen

Radstand

1800 mm

Spurweite

vorne:

hinten:

1240 mm

1180 mm

Gewicht (fahrbereit)

203 kg

Fahrwerk

Aufhängung

Einzelradaufhängung; Doppel-Dreieckslenker mit Druckstangen

Dämpfer

Marzochi Roco RC

Federn

selbstausgelegte Rennsportfedern (H&R)

Felgen

modifizierte BBS-Aluminium/Magnesium Rennsportfelgen

Reifen

Hoosier Rennslicks

vorne:

hinten:

 

20.5x6.0 - 13"

20.5x7.0 - 13"

Radträger

geschweißt Stahl

Antrieb

Motor

Honda CBR 600 PC 35

Art

wassergekühlt, 4-Takt, 4 Zylinder, 599ccm

Drosselung

PVC-Drosselklappe mit 20 mm Lufteinlass

Leistung

62,5kW (86PS) @11.000 U/min

Drehmoment

60 Nm @ 9000 U/min

Motorsteuerung

frei programmierbar (Haltech E6k)

Getriebe

6-Gang, sequentiell

Ölsystem

modifizierter Nasssumpf

Kühlsystem

einseitiger Aluminiumradiator mit Lüfter

Airbox

Aluminiumbox mit aufgesetzten Einspritzventilen

Abgasanlage

4 in 1 Edelstahlkrümmer, Titanendschalldämpfer

Sekundärgetriebe

Kettengetriebe

Differential

Quaiffre (modifiziert)

Antriebswelle

GKN, modifiziert

Anschlussart

Tripoden

Rahmen

Typ

Gitterrohrramen

Material

25CrMo4

Verarbeitungsart

geschweißt

Gewicht

27,6 kg

Bremsen

Vorne

4-Kolben Aluminium Bremssättel

Hinten

2-Kolben Aluminium Bremssättel

Ergonomie

Fahreranpassung

verstellbare Pedalerie, adaptives Sitzsystem

Sitz

CFK; an Fahrerkontur angepasst

Schaltung

sequentieller Schalthebel

Kupplung

hydraulisch am Lenkrad

Gas/Bremse

Pedalerie

Instrumente

2D-Display

Sensorsysteme

lambda, Luftdruck, Wasser-Temp., Öl-Temp., Bremsscheiben-Temp., Drosselstellung, Drehzahl, Lenkwinkel, Federweg