// TY 11 - Baltic Racing

TY 11

Am 13. Mai 2011 wurde der TY2011 im Fachbereich Maschinenbau der Fachhochschule Stralsund unseren Sponsoren und der Presse offiziell vorgeführt. Das Konzept des Vorjahres wurde größtenteils übernommen und weiter optimiert, so dass der TY2011 ein in sich stimmiges Fahrzeug ist.

Technische Daten

Abmessungen

Radstand

1650 mm

Spurweite

vorne:

hinten:

1240 mm

1180 mm

 

Gewicht (fahrbereit)

199 kg

 

Fahrwerk

Aufhängung

Einzelradaufhängung; Doppel-Dreieckslenker mit Druckstangen

Dämpfer

X-Fusion Vector RCX (modified)

Federn

H&R Sonderanfertigung

Felgen

BBS-Aluminium/Magnesium Rennsportfelgen

Reifen

Continental

vorne:

hinten:

 

20.5x7.0 - 13"

20.5x7.0 - 13"

Radträger

Antrieb

Motor

Honda CBR 600 PC 35

Art

wassergekühlt, 4-Takt, 4 Zylinder, 599ccm

Drosselung

Drosselwalze mit 20 mm Lufteinlass

Leistung

54 kW (74 PS) @ 12.000 U/min

Drehmoment

57 Nm @ 7300 U/min

Motorsteuerung

frei programmierbar (Walbro)

Getriebe

6-Gang, sequentiell

Ölsystem

modifizierter Nasssumpf

Kühlsystem

einseitiger Aluminiumwärmeübertrager, 225 mm Lüfter

Airbox

Aluminium, CFK mit Aluminiumsaugrohren

Abgasanlage

4 in 2 in 1 Edelstahlkrümmer und Titanendschalldämpfer

Sekundärgetriebe

Kettengetriebe

Differential

Quaiffre

Antriebswelle

selbstentwickelt

Anschlussart

Tripoden (modifiziert)

Rahmen

Typ

Gitterrohrramen

Material

25CrMo4

Verarbeitungsart

geschweißt

Gewicht

33 kg

Bremsen

Vorne

4-Kolben Aluminium-Bremssättel auf 220mm Bremsscheiben

Hinten

2-Kolben Aluminium-Bremssättel auf 190mm Bremsscheiben

Ergonomie

Fahreranpassung

verschiedene Sitzeinlegeschalen

Sitz

CFK; an Fahrerkonturen angepass

Schaltung

Handschaltung

Kupplung

Pedalerie

Gas/Bremse

Pedalerie

Instrumente

Multifunctional CAN-Bus Display

Sensorsysteme

Lambda, Luftdruck, Wasser-Temp., Öl-Temp., 3-Achs-Beschleunigung, GPS

Verkleidung

CFK, Vakuuminjektion